Die Zukunft wird einfach

FI-Schutzschalter

Was ist ein FI-Schutzschalter bzw. Fehlerstromschutzschalter?

Der Fehlerstromschutzschalter oder auch FI-Schutzschalter genannt, trennt den angeschlossenen, überwachten Stromkreis vom restlichen Stromnetz. Zum Einsatz kommt er zum Beispiel, wenn Strom auf falschem Weg, etwa durch den Körper einer Person, fließt. Dazu vergleicht er die eingehende und die ausgehende Stromstärke und schaltet bei zu großer Differenz ab.