Die Zukunft wird einfach

Stromsparen

Wie kann Strom gespart werden?

Um Strom sparen zu können, müssen die Stromfresser identifiziert werden. Mit Energie- und Leistungsmessgeräten für den Haushaltsgebrauch lässt sich der Stromverbrauch anzeigen. Solche Geräte können entweder in Elektrogeschäften gekauft oder ? immer häufiger ? von Energieversorgern bzw. Energieberatungsstellen zum Teil kostenlos ausgeliehen werden.

So sparen Sie Strom:

  • Abschaltbare Steckerleisten kosten zwischen fünf und zwanzig Euro und rechnen sich im schlechtesten Fall nach ein bis vier Monaten. Computer samt Drucker und Bildschirm usw. können sie damit mit einem Klick vom Netz trennen.
  • Ausstecken: Stecken Sie zumindest vor dem Schlafengehen oder vor dem Urlaub z. B. den Fernseher oder andere große Verbraucher aus.
  • Trennen Sie ebenso nicht benötigte Ladegeräte, z. B. Handy, elektrischem Rasierer, Handsauger, Akkugerät usw. vom Netz.
  • Beim Neukauf auf die Energieeffizienz achten: ein bis zwei Watt für Standby sollten das höchste der Gefühle sein. Verschiedene Kennzeichnungen helfen dabei.
  • Energiesparlampen verwenden: Durch den Einsatz einer Energiesparlampe ersparen Sie sich gegenüber einer herkömmlichen Glühlampe rund zwei Drittel der Kosten.


Quelle: arbeiterkammer.at